Keine Kommentare

Gemaltes Selbst

Gemaltes Selbst

Mia 2

 

Gemaltes Selbst
du warst dir selbst oft auf der Spur
bist dir gefolgt Momente nur
hast lange ruhelos gewacht
und viel zu lange nachgedacht

ich male dir ein Spiegelbild
gefasst in edlem Holz
schaust du hinein
kannst du dich seh'n
so mutig und voll Stolz

das Leben hin und her dich trieb
du hast geträumt von Heim und Lieb'
geschrieben hast du manches Wort
du bist gerannt von Ort zu Ort
doch oft nicht mal mehr Freundschaft blieb
wenn es dich immer weiter trieb

Ich male dir ein Spiegelbild
es zeigt dein wahres Ich
bleib stehen und dann schau dich an
erkenne deine Kraft sodann
sei Eins im Jetzt und Hier
und komm zu Dir

du suchst dein Selbst - das Irgendwas -
schaust durch das trübe Fensterglas
und fragst dich wann wird es wohl sein
dass du hier nicht mehr stehst allein

Ich male dir ein Spiegelbild
das zeigt was keiner sieht
versteckst dich hinter deinem Lachen
siehst du nicht deinen inn'ren Drachen
ein Blick nur könnte sie entfachen
die Flamme welche in dir brennt

Schau her
von lieber Hand gemalt
von mildem Sonnenlicht bestrahlt
Hör zu
es deinen Namen nennt
dein Spiegelbild das dich erkennt


© Mia Mondstein


 

 
Pin It
Image
1140925

Aktuell sind 1287 Gäste und keine Mitglieder online

amanfang 2 270

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.