Es will Abend werden

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Es will Abend werden

 

Erinnerungen, sie ziehen durch mein Gemüt
Vieles hatte ich im Leben versucht, mich auch bemüht
Doch mancher Erfolg, er blieb mir verschlossen
Ging weiter meinen Weg, ganz unverdrossen

Erinnerungen an damals, sie lassen nicht los
Dann beginnt er zu würgen, in meiner Kehle der Kloß
Ich bete zu Gott, um Vergebung meiner Schuld
Auch dafür, dass ich empfangen durfte, des HERRN große Geduld

Erinnerungen an vergangene Zeiten
Rufen mir ins Gedächtnis, verschuldete Leiden
Vergebung will ich erbitten
Habe viele Jahre unter meiner Schuld gelitten

Mit dir HERR fing einst mein Leben an
Warst Begleiter meiner langen Lebensbahn
Hast auch erlebt meine vielen Tage ohne Lebensfreude
HERR, deshalb danke ich dir für mein Leben im HEUTE!

Meine Augen wollen freudig auf dich sehen
Doch niemals vergessen, früher ist geschehen
HERR, in mir will es Abend werden, bleibe du mein Licht
Verlass mich nicht!

© Horst M. Kohl, Juni 2018
Poet, Menschen- und Naturfreund

Trennlinie 15
www.jakobus-poesie.de
www.abenteuer-litratur.de

amanfang 2 270

Login (2)

für registrierte Benutzer

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  amanfang270