Keine Kommentare

Altern

Altern


 ALTERN

Liebevolle Menschen, die zu meinem Leben gehören,
sie niemals mir den Alltag stören.
Oft gedenken wir Älteren, einstiger Zeiten,
mit solchen bereitet es Freude, durchs Leben zu schreiten.

Für den einen oder anderen ist es geworden zum Segen,
mussten kaum unschöne Dinge erleben.
Wiederum für manche, brachte es viel Leid,
und zogen sich zurück, in die Einsamkeit.

Vom Ältwerden gibt es kein Entweichen,
vieles aus jungen Jahren, man muss es streichen.
Als schmerzhaft, ja, sogar als Verlust empfunden,
bleibt es dabei, gegen Altern; wurde noch kein Mittel gefunden.

Und sollte es doch mal sein,
meine Antwort, sie wäre NEIN!
Bin hier, um zu erfüllen meine Menschenpflicht,
solange, bis ich gerufen werden, vor das jüngste Gericht.

Leute, wäre ein ewiges Leben wirklich wünschenswert,
in einer Welt, in der man täglich nur Leidvolles erfährt?
Nein, es reichen mir, die von Gott gegebenen Jahre,
weiteren Kommentar dazu, ich mir erspare.


(c) by Horst M. Kohl, November 2023
Menschen- und Naturfreund


Pin It
Image
1140925

Aktuell sind 951 Gäste und keine Mitglieder online

amanfang 2 270

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.