Keine Kommentare

Wie viel

Wie viel


Wie viel

Wie viel, gesteh’, bin ich dir wert
bin nur ein Transportiergefährt
lässt mich in alle Winkel seh’n
und auch in mancher Ecke steh’n

ziehst du denn niemals deinen Hut
hältst mich ein einzig Mal für gut
im Übrigen, versteh’ mich recht
ich bin und bleibe dir ein Knecht

weil ich dich bitternötig brauch
heize mir ein, es qualmt der Rauch
aus meinem Stübchen oben drin
erst wenn’s da klemmt, ich nicht mehr bin

mein Blatt Papier, ich zolle dir
größten Respekt stets für und für
geh niemals fort aus meinem Haus
auf deinem Blatt trag du mich raus


© Margit Farwig


 
Pin It
Image
1140925

Aktuell sind 1039 Gäste und keine Mitglieder online

amanfang 2 270

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.