Keine Kommentare

Jede Nacht..

Jede Nacht..

Jede Nacht

Jede Nacht alte Konflikte neu beleben
unwillkommene Auseinandersetzungen
es ist nur ein kleiner Lärm, angehängt einer Welt..
die den Lärm überholt und außer Kraft setzt

jede Nacht versammeln wir zwecklos
die Überreste des Tages
gewinnen…..
die toten Stunden der Wehrlosigkeit zurück

jede Nacht diese Leere….
eines für immer auf die Rolle aufgewickelten Filmes
das macht uns hilfloser als zuvor….
wir senden auf der Frequenz unseres Schweigens

jede Nacht warten wir auf Antworten…
was gestört ist, wird nicht erinnert und verlässt die Sprache
unsere Träume sind wie eine Buchrolle, die schwelt,
jede Nacht warten wir auf Erlösung….


© J/Laß 27.05.2024


Pin It
Image
1140583

Aktuell sind 1478 Gäste und keine Mitglieder online

amanfang 2 270

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.