Reisende Gedanken

Reisende Gedanken
zanken
durch die Nacht,
geben Zweifel Macht.

Stoßen, suchen, finden
Probleme, die sich winden.
Verweilen kurz, ziehen weiter,
mal düster, mal heiter.

Reisende Gedanken
zanken
verwirrend
durch die Nacht schwirrend
in meine Träume,
zu ruhen ich säume.

amanfang 2 270

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  amanfang270