Menschenkind

-    Menschenkind –


Du Mensch,
du möchtest klagen?
Wo du doch selbst,
ein Richter bist.

Du Mensch,
du möchtest morden?
Wo du doch selbst,
ein Opfer bist.

Du Mensch,
du möchtest lieben?
Wo du doch selbst,
Hass in dir trägst.

Du Mensch,
du möchtest Leben?
Wo du doch selbst,
den Tod als ständigen Begleiter hast.

Du Mensch,
du möchtest..................................
voller Hoffnung,
voller Leid

Du Mensch,
du möchtest,
bist innerlich bereit,
Für die Liebe, auf Zeit

Du Mensch,
du wartest,
du wartest,
auf die Ewigkeit.

Du Mensch,
all deine Suche,
verlorene Zeit, der Baum der Erkenntnis,
steht immer bereit.

Du Mensch,
mit all deinem Streben,
versuche zu leben, das eine
was immer schon war.
..................................................................................................

© 2007 J/L

amanfang 2 270

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  amanfang270
 
 
          
 
 
 
 
 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.