Vielleicht Morgen schon


Heute,
haben sie Menschen,
mit Steinen beworfen,
und ich,
blieb völlig ruhig.

Heute,
siegte die Ungerechtigkeit,
gegen die,
die sich nicht wehren konnten,
und ich,
blieb völlig ruhig.

Heute,
log ich Menschen an,
um meine Rangfolge in der Leistungsgesellschaft
zu verbessern,
und ich,
bin völlig ruhig.

Heute,
war ein schwarzer Tag für mich,
und ich,
bin völlig ruhig,
wie jeden Tag.

Morgen,
vielleicht Morgen schon,
werde ich aufstehen,
werde ich alles ändern,
sagte er zum letzten Mal,
mit ruhigem Gesicht,
auf dem Totenbett.

 Trennlinie 15

© Joachim Laß

amanfang 2 270

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  amanfang270
 
 
          
 
 
 
 
 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.