Keine Kommentare

Stille Nacht

Stille Nacht


    Heilig Abend
 
 

Der Tag neigt sich zum Ende,
es kommt die stille Nacht,
nun ruht, ihr müden Hände,
das Tagwerk ist vollbracht
 
Der Schnee, der rieselt leise
auf ganz wundervolle Weise
der Frost haucht zarte Sternenspitzen
geheimnisvoll ans Fensterglas
 
In dieser Stille
zwischen heut und morgen,
in dieser Handvoll
weniger Minuten
 
Besinnt der Mensch sich
auf sein tiefstes Glück
lauscht auf die leise Melodie der Liebe
und geht dann neu zu seinem Tag zurück

© J./Laß
 

Pin It
Image
1138491

Aktuell sind 712 Gäste und keine Mitglieder online

amanfang 2 270

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.